EN
 

Presse-
meldungen

medien-pressebereich-von-premium-aerotec
28.10.2015

Aktion Glückspfennig in Nordenham schüttet insgesamt über 24.000 Euro aus

Erneut haben die Mitarbeiter von Premium AEROTEC in Nordenham einen wichtigen Beitrag für die Förderung von karitativen und gemeinnützigen Projekten im Umfeld des Standorts geleistet: Zwölf Organisationen wurden mit insgesamt 24.200 Euro bedacht. Die Mitarbeiter spendeten dazu die Cent-Beträge ihrer Lohnabrechnung und das Unternehmen verdoppelte schließlich den Betrag.

 

Folgende Einrichtungen erhalten aus Mitteln der „Aktion Glückspfennig“ Zuschüsse für die Umsetzung konkreter Projekte und Anschaffungen:

 

 

  • Fahrradwerkstatt der Diakonie in Brake für Ersatzteile zur Reparatur von Fahrrädern für Flüchtlinge
  • Förderverein Kita Kleinensiel für die Anschaffung von speziellen Schränken
  • Nordenhamer Förderkreis Freizeit ohne Suchtmittel für die Durchführung von therapeutischen Freizeiten
  • Von der Diakonie betriebener Tagesaufenthalt für Wohnungslose in Nordenham für die Einrichtung eines Gruppenraums
  • Hospizhilfe Nordenham für die Ausstattung eines Therapieraums
  • Förderverein Schule am Siel für die Anschaffung eines E-Rollers zur Förderung der geistigen Entwicklung von Schülern
  • Luftrettungsstation Christoph 26 für die Erstellung eines Arbeitsbuchs „Erste Hilfe für Kinder“
  • Lebenshilfe Wesermarsch für Menschen mit Behinderung für die Anschaffung einer speziellen Übertragungsanlage
  • DLRG-Ortsgruppe Butjadingen für die Anschaffung eines Katastrophenschutzboots
  • Familie mit einem an Leukämie erkrankten Kind für diverse Umbaumaßnahmen am Haus
  • Spendenaktion für Familie Krüger-Esenshamm für die Unterstützung der Waisen
  • Freie Selbsthilfegruppe für Alkoholkranke (FAH) für ein Seminarwochenende und für die Ausstattung des Gruppenraums

 

 

Seit 2001 unterstützte und förderte die Nordenhamer „Aktion Glückpfennig“ 182 Projekte in Nordenham und Umgebung mit insgesamt 464.000 Euro. Allen teilnehmenden Spendern dafür ein herzliches Dankeschön.


Premium AEROTEC erzielte im Jahr 2014 einen Umsatz von 1,9 Milliarden Euro. Kerngeschäft sind die Entwicklung und Herstellung von Metall- und Kohlenstofffaserverbund-Flugzeugstrukturen. Das Unternehmen hat Fertigungsstätten in Augsburg, Bremen, Nordenham und Varel in Deutschland sowie im rumänischen Braşov.