EN
 

Presse-
meldungen

medien-pressebereich-von-premium-aerotec
19.02.2015

Dr. Klaus Richter ist neuer Vorsitzender des Aufsichtsrats von Premium AEROTEC

Dr. Klaus Richter (50) ist neuer Vorsitzender des Aufsichtsrats von Premium AEROTEC. Das bestimmte das oberste Aufsichtsgremium in seiner heutigen Sitzung in einer Wahl. Als Mitglied im Executive Committee von Airbus Group ist Klaus Richter zugleich verantwortlich für den Einkauf bei Airbus und Vorsitzender der Geschäftsführung von Airbus in Deutschland. An der Spitze des obersten Kontrollgremiums von Premium AEROTEC folgt Richter dem bisherigen Vorsitzenden Günter Butschek, der das Amt nach seinem Ausscheiden bei Airbus zur Verfügung gestellt hatte.

„Premium AEROTEC hat als einer der bedeutendsten Zulieferer für Flugzeugstrukturen angesichts des wachsenden Marktes noch eine große Zukunft vor sich. Als Aufsichtsratsvorsitzender will ich meinen Beitrag dazu leisten, dass Premium AEROTEC diese Chancen nutzen kann. Wichtige Grundlagen wurden bereits in der Amtszeit meines Vorgängers Günter Butschek geschaffen. Dafür und für seinen großen Einsatz im Sinne des Unternehmens danke ich ihm ausdrücklich“, sagte Dr. Klaus Richter, neuer Aufsichtsratschef von Premium AEROTEC.

Premium AEROTEC erzielte im Jahr 2013 einen Umsatz von 1,6 Milliarden Euro. Kerngeschäft sind die Entwicklung und Herstellung von Metall- und Kohlenstofffaserverbund-Flugzeugstrukturen sowie die damit verbundenen Vorrichtungen und Fertigungssysteme. Das Unternehmen hat Fertigungsstätten in Augsburg, Bremen, Nordenham und Varel in Deutschland sowie im rumänischen Braşov.