EN
 
Bremen

Kompetenz für Metall- und Thermoplastbauteile

Der Werksteil Bremen beschäftigt rund 500 Mitarbeiter – davon 20 Auszubildende und duale Studenten – und ist das Kompetenzzentrum von Premium AEROTEC für Blech- und Thermoplastteile sowie der Teilefertigung. Für die A350 XWB werden spezielle Thermoplast-Clips hergestellt. Insgesamt verlassen jährlich über 3 Mio. Einzelteile den Standort. Zum Seriengeschäft gehören rund 30.000 verschiedene Teile. Hinzu kommen über 25.000 Nichtserien-Teile.

premium-aerotec-standort-bremen
premium-aerotec-standort-bremen-produkte

Produkte

In Bremen werden Einzelteile für die komplette Airbus-Familie gefertigt, ebenso wie für den Militärtransporter A400M sowie den Eurofighter. Für das Langstreckenflugzeug A350 XWB fertigt Bremen auf voll automatisierten Fertigungseinrichtungen rund 50 Prozent der thermoplastischen CFK-Clips für die Verbindungen von CFK-Rumpfschalen mit Spanten und Stringern aus Kunststoff. Insgesamt verlassen jährlich über 3 Mio. Einzelteile den Standort Bremen. Zum Seriengeschäft gehören rund 30.000 verschiedene Teile. Hinzu kommen über 25.000 Nichtserien-Teile. Die Teilefertigung in Bremen wird als Teil des Standorts Varel geführt.

premium-aerotec-standort-bremen-technologie

Technologien

Die Bremer Teilefertigung ist auf die Herstellung hochwertiger Blech-Umformteile in drei effizienten Produktionslinien spezialisiert. Vom Fräsen der Blechteile bis zur Warmbehandlung über die Umformung der Bauteilplatinen steht Bremen ein umfangreicher Anlagenpark zur Verfügung. In automatisch gesteuerten Bädern erhalten die gefertigten Blech-Umformteile einen galvanischen Oberflächenschutz. Anschließend werden die Blech-Umformteile in vollautomatischen Anlagen mit wasserbasierten Lacken versehen. Innerhalb von 24 Stunden ist die Teilefertigung dank einer Speedline-Produktlinie in der Lage, kurzfristige Kundenbedarfe abzudecken. Eine weitere Kernkompetenz der Teilefertigung ist die Produktion von komplexen Clips aus thermoplastischem CFK auf voll automatisierten Fertigungseinrichtungen. Die Bremer Thermoplast-Verfahren erlauben es, CFK-Bauteile schnell in großen Mengen und komplexen Strukturen herzustellen.

Premium AEROTEC
Werksteil Bremen

Airbus-Allee 1
28199 Bremen
Tel.: +49 (0) 421 538 0
Fax: +49 (0) 421 538 3320