EN
 

Presse-
meldungen

medien-pressebereich-von-premium-aerotec
07.12.2016

Baubeginn für neues Logistikzentrum am Standort Augsburg

Der Luftfahrtzulieferer Premium AEROTEC erneuert seine Logistik am Standort Augsburg. Kernelement der zukünftigen Versorgung von insgesamt vier Produktionsstätten in der Region ist das neue Materialwirtschaftszentrum im Augsburger Süden. Seinen Baubeginn vollzogen Airbus Group und Premium AEROTEC gemeinsam mit dem Augsburger Oberbürgermeister Dr. Kurt Gribl, den Bundestagsabgeordneten Ulrike Bahr und Dr. Volker Ullrich sowie Wirtschaftsbürgermeisterin Eva Weber.

Premium AEROTEC verarbeitet in Augsburg jährlich rund acht Millionen Einzelteile aus eigener Herstellung und von Zulieferern. In dem nun entstehenden Logistikzentrum werden diese zukünftig gelagert, umgeschlagen und für die weitere Verarbeitung und Montage vorbereitet. Dafür wird dort nach der Fertigstellung eine Fläche von rund 17.000 Quadratmetern zur Verfügung stehen. Die Inbetriebnahme des neuen Gebäudes ist für die zweite Jahreshälfte 2017 geplant.

„Wir feiern heute nicht nur den Baubeginn für ein neues Gebäude, sondern stellen zugleich wichtige Weichen für eine gänzlich neue Logistik“, sagte Dr. Jens Walla, Leiter Operations und Mitglied der Geschäftsführung von Premium AEROTEC. „Eine zukunftsfähige Logistik ist das Rückgrat einer modernen Fertigung. Unser Bestreben ist es, mit der neuen Logistik unseren Beschäftigten zur richtigen Zeit die richtigen Teile direkt am Arbeitsplatz bereitzustellen.“

Dafür plant Premium AEROTEC in Augsburg zukünftig mit einer zentralen Kommissionierung. Das bedeutet, dass die Bauteile entsprechend der einzelnen Arbeits- und Montageschritte vorsortiert werden. Dies soll letztlich in zwei Logistikeinrichtungen erfolgen: Ergänzend zu dem neuen Logistikzentrum baut Premium AEROTEC dafür nach dessen Eröffnung auch eine bestehende Logistikhalle auf dem Werksgelände an der Haunstetter Straße um.

Premium AEROTEC erzielte im Jahr 2015 einen Umsatz von 2 Milliarden Euro. Kerngeschäft sind die Entwicklung und Herstellung von Flugzeugstrukturen aus Metall und CFK. Das Unternehmen hat Fertigungsstätten in Augsburg, Bremen, Nordenham und Varel in Deutschland sowie im rumänischen Braşov.
Weitere Informationen unter www.premium-aerotec.com.