EN
 

Presse-
meldungen

medien-pressebereich-von-premium-aerotec
Suche nach Pressemitteilungen
18.06.2019

Premium AEROTEC und Lockheed Martin vereinbaren auf der Paris Air Show eine Zusammenarbeit im Bereich der additiven Fertigung

Paris Le Bourget, 18. Juni 2019 - Premium AEROTEC und Lockheed Martin haben heute während der Paris Air Show eine Vereinbarung unterzeichnet, um gemeinsam eine Integration der additiven Fertigungsprozesse von Premium AEROTEC in das F-35 Lightning II Programm von Lockheed Martin zu prüfen.

17.06.2019

Premium AEROTEC zeigt auf der Paris Air Show die nächste Entwicklungsstufe des weltweit ersten Single-Aisle-Druckkalotten-Demonstrators aus thermoplastischem CFK

Augsburg/Bremen/Paris, 17.06.2019 – Der Luftfahrtzulieferer Premium AEROTEC treibt in einem multidisziplinären Forschungs- und Entwicklungsteam die Weiterentwicklung der weltweit ersten thermoplastischen Druckkalotte voran. Ziel ist, die thermoplastische Fügetechnologie des Widerstandschweißens, für die Serienproduktion vorzubereiten. 

20.05.2019  |  Augsburg

Premium AEROTEC erhält als erster Luftfahrtzulieferer Gesamtprozessqualifikation für additiv gefertigte Titanbauteile auf Multilaser-Anlagen

Augsburg, 17.05.2019 – Premium AEROTEC hat einen weiteren wichtigen Meilenstein in der additiven Fertigung (3D-Druck) erreicht: Nach einem erfolgreichen industriellen Prozessaudit durch Airbus am 11. April sowie der Unterzeichnung des Qualifikationsberichtes am 25. April 2019 hat das Unternehmen als erster Luftfahrtzulieferer die Gesamtprozessqualifikation für additiv gefertigte Titanbauteile auf Multilaser-Anlagen zum Abschluss gebracht.  

30.04.2019

NextGenAM – Pilotprojekt für automatisierten metallischen 3D-Druck ein voller Erfolg

Was im Mai 2017 als vielversprechende Vision begann, findet heute einen erfolgreichen Abschluss: das Projekt „NextGenAM“ zur Entwicklung einer Pilotanlage für ein automatisiertes „Additive Manufacturing“-Verfahren der nächsten Generation der Partner Premium AEROTEC, EOS und Daimler.

03.04.2019

Premium AEROTEC veranstaltete „Engineering Innovation Challenge“ für alle Airbus Engineering Abteilungen

Premium AEROTEC veranstaltete am Standort Augsburg einen Engineering Wettbewerb, an dem sich Mitarbeiter sämtlicher deutscher Airbus Engineering Abteilungen mit innovativen Ideen beteiligen konnten. Zum Finale bot Premium AEROTEC eine große Bühne für die herausragendsten Ideen, die von einer exklusiven Jury bewertet wurden. Die Juroren waren Airbus-CEO Tom Enders, Daniela Lohwasser, Head of Research &Technology bei Airbus, Thomas Ehm, Vorsitzender der Geschäftsführung von Premium AEROTEC und der Unternehmer Georg Kofler, auch bekannt aus der Sendung „Die Höhle der Löwen“. Zwei der sechs vorgestellten Innovationen stammten von Premium AEROTEC, zwei weitere von Airbus Defence & Space und jeweils ein Projekt von Airbus Helicopters und Airbus Operations. Der erste Preis ging an Christian Pausinger von Airbus Defence & Space.