EN
 

Premium
in all we do

premium-aerotec-premium-in-all-we-do

WE ARE
PREMIUM

Partner der führenden Flugzeughersteller

premium-aerotec-partner-fuehrender-flugzeughersteller

WE ARE
PREMIUM

Attraktiver Arbeitgeber für engagierte Mitarbeiter

premium-aerotec-attraktiver-arbeitgeber

WE ARE
PREMIUM

Vorreiter im metallischen 3D-Druck im Flugzeugbau

premium-aerotec-3D-druck-im-flugzeugbau

WE ARE
PREMIUM

100 Jahre Erfahrung im Leichtbau

premium-aerotec-100-jahre-erfahrung-leichtbau
premium-aerotec-nummer1-in-europe

Global Player für Flugzeugstrukturen

Premium AEROTEC ist einer der weltweit führenden Zulieferer (Tier-1-Lieferant) für zivile und militärische Flugzeugstrukturen sowie wichtiger Partner in den großen europäischen und internationalen Luftfahrtprogrammen. Zu den Kernkompetenzen zählen die Entwicklung und die Fertigung von großen und komplex geformten Flugzeugbauteilen aus Aluminium, Titan und CFK. Mit rund 7.600 Beschäftigten in Deutschland und Rumänien sowie einem Umsatz von 2 Milliarden Euro ist Premium AEROTEC Europas Nummer 1 in diesem Segment. Zum Kundenstamm zählen unter anderem Airbus und Airbus Defence & Space. Der Unternehmenssitz von Premium AEROTEC ist in Augsburg.

2,0 Milliarden €uro Umsatz
Rund 7.600 Beschäftigte numbers-persons-white
numbers-flag 6 Standorte
numbers-arrows-white 400 Entwicklungs- Ingenieure
Startkachel_Gesamtvideo

Ausbildung und duales Studium bei Premium AEROTEC

Mehr als 400 Jugendliche und junge Erwachsene machen zurzeit eine Ausbildung an den fünf Standorten von Premium AEROTEC in Deutschland und Rumänien. Im Vordergrund unserer Ausbildungsphilosophie steht die prozessorientierte Ausbildung. Das heißt, dass das eigentliche „Lernen“ bei Premium AEROTEC dort stattfindet, wo das Gelernte später gebraucht wird – nämlich direkt an den realen Arbeitsplätzen. So macht Lernen Spaß und unsere Auszubildenden und dualen Studenten werden perfekt auf ihren späteren Beruf vorbereitet. Klar, dass davon alle Beteiligten profitieren. Schaut Euch unsere Ausbildungsangebote an – Ihr werdet sehen, es lohnt sich!